bws_header

Rumänien in der Europäischen Union: Gegenwart, Tradition und Integration

BWS-Linie-neu2
Sibiu

Seit 1989 hat Rumänien einen dramatischen Erneuerungsprozess durchlaufen; im Jahr 2007 wurde das Land Mitglied der Europäischen Union. Und doch ist es für viele Menschen eine Terra Incognita. Lernen Sie mit uns die wunderbaren Kulturlandschaften Rumäniens kennen und erhalten Sie Einblicke in die politische und wirtschaftliche Entwicklung und den Alltag der Menschen.

Studienreise nach Timişoara (Temeschwar), Braşov (Kronstadt), Sibiu (Hermannstadt), Sighişoara (Schäsburg),Targu Mureş (Neumarkt), Bukarest

Reisezeitraum: 16. - 24. Juni 2017
Teilnehmerpreis: 1.290,00 EUR (inkl. Halbpension), Einzelzimmerzuschlag: 30,00 EUR pro Nacht
Leitung: Dr. Rüdiger Frey, Bogdan Muntean
verlängerter Anmeldeschluss:  5. Mai 2017

Detailliertes Reiseprogramm (PDF), Stand: 11. Mai 2017

Anerkennungsbescheid (PDF) als Bildungsurlaub für Bundesbeamte und Richter im Bundesdienst (SUrIV)
Anerkennungsbescheid (PDF) als Bildungsurlaub gemäß  § 11 Berliner Bildungsurlaubsgesetz (BiUrlG)

Für diese Studienreise haben wir außerdem die Anerkennung als Bildungsurlaub gemäß  § 11 Berliner Bildungsurlaubsgesetz (BiUrlG) beantragt. Den Anerkennungsbescheid finden Sie nach der Bewilligung an dieser Stelle.

Wünschen Sie weitere Informationen zu dieser Bildungsreise? Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns (Tel.:  0341 99 54 440, E-Mail: info [at] dg-bildungswerksachsen.org).

Copyright © 2017 Bildungswerk Sachsen der Deutschen Gesellschaft e.V. Stand: 24.05.2017

Logo_Europaeische_Kommission
EU-Parlament_Informationsbuero_Deutschland
2017_kulturhauptstadt_aarhus
2017_kulturhauptstadt_pafos
EUtube
25_jahre_deutsche_Einheit_in_Sachsen